Logo

Auf geht-s-der Reha-Podcast! Neue Wege schaffen für Unfallopfer, Rechtsanwälte und Versicherungen im Personenschadenmanagement

03.06.14, 00:05:00

Auf geht’s – der Reha-Podcast Folge 022_ Flexibilität von Kostenträgern und Leistungsanbietern


Download (15,1 MB)

Auch in dieser Folge geht es um das Thema Flexibilität. Wie wirkt es sich aus, wenn du in eine stationäre Reha musst, die einige Stunden von deinem Wohnort weg liegt? Wo sind die Nachteile? Oder gibt es auch Vorteile? Familienheimfahrten während stationärer Rehamaßnahmen sind nicht nur zur Erholung da. Du kannst testen, was du in deiner Rehawoche gelernt hast und wo du noch über mehr Training nachdenken darfst. Genauso motivierend ist es, wenn du an den Wochenenden von deinen Lieben Besuch bekommen kannst, um mit ihnen Kraft zu tanken. Liegt deine stationäre Rehaeinrichtung weiter weg, wird es schwer mit den Familienheimfahrten, weil du dann mehr Stress als Testmöglichkeiten für das in der Reha Gelernte hast. Wie flexibel sind dabei deine Kostenträger? Nehmen sie auf deine Wünsche Rücksicht? Wie ist das dann mit dem fördern und fordern, wie es im SGB IX steht? Viele Fragen, auf die Kathrin und Jörg in dieser Folge des Reha-Podcast eingehen.

Auf-geht-s-der-Reha-Podcast
Kommentare (0)



Kommentar hinterlassen